Anmelden
DE
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich
Service-Telefon
03973 4340
Unsere BLZ & BIC
BLZ15050400
BICNOLADE21PSW
Überblick

Deka-Sachwerte im Überblick

  • Auf starke Substanz setzen
    Wie beim eigenen Haus machen Sachwerte von Geldwertschwankungen weitgehend unabhängig.
  • Aus­gewogener Viel­falt vertrauen
    Die Streuung in die aus Sicht des Fonds­managements vier wichtigsten Sach­wert­anlagen verteilt Risiken und eröffnet interessante Chancen.
  • Trends flexibel nutzen
    Die Anlage­klassen werden immer aktiv den aktuellen Markt­chancen angepasst.
  • Auf ein intelligentes Management setzen
    Anhand computer­gestützter Berechnungen wird Ihr Anlage­vermögen den Markt­phasen entsprechend investiert.
Ihr nächster Schritt

Nutzen Sie ein Fonds­konzept, das auf substanz­starke, reale Werte setzt. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Berater. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin.

Details

Mit realen Werten

Angesichts bewegter Zeiten an den Kapital­märkten suchen viele Menschen nach Möglich­keiten, um ihre Vermögens­werte zu schützen. Nutzen Sie ein Fonds­konzept, das auf substanz­starke, reale Werte setzt: Deka-Sachwerte.

Breiter Anlage-Mix

Beteiligen Sie sich an vier wichtigen Sach­wert­anlagen, die von Geld­wert­schwankungen weit­gehend unab­hängig sind. Dazu zählen Offene Immobilien­fonds, Aktien, Gold und inflations­geschützte Anleihen. Durch die Streuung können Risiken verteilt und die Chancen der Märkte besser aus­geschöpft werden als bei einer Einzel­anlage.

Markt­veränderungen berück­sichtigen

Immobilien­fonds bilden mit circa zehn Prozent einen festen Grund­stock im Fonds. Die übrigen Sachwert­anlagen werden je nach aktueller Markt­situation und identi­fizierten Trends flexibel angepasst. Um dabei stets eine solide Aus­richtung zu verfolgen, ist die Aktien­quote bei Deka-Sachwerte auf 30 Prozent beschränkt. Angestrebt wird eine Balance von Stabilität und mittel- bis lang­fristig attraktiven Erträgen.

Aktive Steuerung

Auf Basis computer­gestützter Berechnungen wird Ihr Anlage­vermögen entsprechend den Markt­phasen investiert. Bei positiven Trends für einzelne Anlage­klassen erhöht sich die Gewichtung zugunsten der Anlage­klassen mit höherer Attrak­tivität. Während bei negativen oder fehlenden Trends die betreffenden Anlage­klassen nicht in das Produkt auf­genommen werden.

Ihre Wert­papier-Experten

Die DekaBank ist das Wert­papier­haus der Sparkassen-Finanz­gruppe und Partner Ihrer Sparkasse.

Ihr nächster Schritt

Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Berater. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin.

Chancen und Risiken

Chancen und Risiken

Wesentliche Chancen:

  • Teil­nahme an positiven Markt­entwick­lungen bei Aktien, Gold, Anleihen, Geld­markt und Offenen Immobilien­fonds.
  • Breite Risiko­streuung durch Anlage in unter­schiedliche Sach­werte.
  • Reduzierung des Risikos durch dynamische Steuerung der Vermögens­anlagen anhand eines technischen Modells.

Wesentliche Risiken:

  • Kurs­rück­gänge an den investierten Märkten können sich negativ auf den Wert der Anlage auswirken.
  • Die Reaktions­zeit des Modells kann bei schnellen Markt­bewegungen Anteils­preis­rück­gänge verur­sachen.
  • Dieser Investment­fonds darf mehr als 35 Prozent seines Vermögens in Wert­papiere und Geld­markt­instrumente der Bundes­republik Deutschland investieren. Insofern kann die Streuung der Anlagen ein­geschränkt sein (Konzen­trations­risiko).

Diese Information kann ein Beratungs­gespräch nicht ersetzen. Allein verbindliche Grund­lage für den Erwerb von Deka Investment­fonds sind die jeweiligen wesentlichen Anleger­informationen, die jeweiligen Verkaufs­prospekte und die jeweiligen Berichte, die Sie in deutscher Sprache bei Ihrer Sparkasse oder von der DekaBank Deutsche Girozentrale, 60625 Frankfurt und unter www.deka.de erhalten.

 Cookie Branding
Schließen

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken, zur Reichweitenmessung oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, dem Einsatz von Cookies, die nicht Ihrer Einwilligung bedürfen, zu widersprechen. Durch Klick auf “Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in "Erklärung zum Datenschutz" widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

i