Anmelden
DE
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich
Service-Telefon
03973 4340
Unsere BLZ & BIC
BLZBIC
15050400NOLADE21PSW

Unsere Immobilie des Monats Februar - Schon bald Ihr neues zu Hause ?

Unsere Immobilie des Monats Februar - Schon bald Ihr neues zu Hause ?

Ein echter Bauernhof
mit viel Platz

Landhaus, D-17322 Grambow

Expose

Kurzexposé

Bei dieser Immobilie finden Sie viel Neues. Zwischen 2012 und 2016 wurde hier in allen Bereichen sehr umfangreich modernisiert.

Lage
Schwennenz ist ein gut gepflegtes, kleines Dorf ohne störende Plattenbauten. Dieses Haus befindet sich im Dorfkern des Ortes. In etwa sind hier 65 Einfamilienhäuser mit recht großen Grundstücken zu finden.

Entfernungen mit dem PKW
Schwennenz – Stettin = 34 Minuten 
Schwennenz – Löcknitz = 14 Minuten
Schwennenz – Prenzlau = 40 Minuten 
Schwennenz – Berlin = 1 Std. und 39 Minuten
Schwennenz – Usedom = 1 Std. und 45 Minuten
Strand im Seebad Ueckermünde in 1 Std.

Sonstiges zum Ort
17322 Schwennenz liegt in Landkreis Mecklenburg Vorpommern, verfügt über zahlreiche Seen im Umland. Hier nur ein Beispiel: der Mühlensee im nahen Grambow. Er ist ca. 15.000 m² groß und gut bestückt mit Rotauge, Brachse, Hecht, Karausche, Schleie, Aal und Karpfen. Als ausgeschriebener Angelsee das richtige für alle Petrijünger. 700 Jahre alt ist die  Feldsteinkirche. Der 300 Jahre alte Maulbeerbaum in Grambow, wird sicher die Botaniker interessieren. Die Dorfgemeinschaft funktioniert recht gut. Wenn Sie zum Beispiel Holz für Ihren Kamin benötigen, müssen Sie nicht die ganze Technik selbst haben, um das Holz auf den Hof zu bekommen. Natürlich können Sie auch preiswertes und fertig gehacktes Holz in ofenfertiger Form erhalten.

Ihr Hof
Neben der Scheune und dem direkt angegliederten Holzlagerraum mit der Heizanlage, dem Warmwasserspeicher und dem Solarspeicher, sind auch noch Pferdeboxen, eine große Garage und das mit Feldsteinmauerwerk gebaute Hobbyhaus vorhanden. Eine Raumhöhe von über 3 Metern lässt gedanklich fast alles möglich werden. Im seitlichen Teil des Nebengebäudes ist eine derzeit ungenutzte Wohneinheit. Vom Zustand her, muss dort auch noch kräftig Hand angelegt werden, um wieder eine Wohnung oder Ferienunterkunft zu werden. Das Potenzial ist aber jedenfalls schon einmal vorhanden. Das Dachgeschoss wurde hier noch nicht ausgebaut. Eine Verbindung zum Dachgeschoss lässt sich recht einfach herstellen.

Das Haus – Ihr Haus
Auch im Wohnhaus muss oder kann noch etwas erweitert werden. Das untere Bad hat eine Dusche und muss teilweise neu gefliest werden. Ansonsten ist eigentlich fast alles neu. Lesen Sie bitte die Details im Verlauf des Textes. Die Küche bietet Platz zum sitzen und die Anordnung der Geräte lädt zum experimentieren ein, macht Lust auf das Kochen und Backen. (Über die Küche muss allerdings separat gesprochen werden. Gerade hier sind die Geschmäcker ja recht unterschiedlich und vielleicht haben Sie ja schon eine gute Küche, die Sie so wie so mitnehmen wollen.) Vom Flur gehen gleich hinter dem Eingang 2 große Zimmer ab. Das hintere Zimmer ist schon mit Einbauschränken ausgestattet, die viel Platz bieten. Ein Gäste-Kinderzimmer ist ebenfalls vorhanden und ein Wohnzimmer mit dem Kamin. Das Wohnzimmer ist so geräumig, dass auch die heute übliche Riesencouch mit „Lümmelteil“ locker hineinpasst. Immerhin stolze 30 m², die sich wirkungsvoll gestalten lassen. Im Obergeschoss befindet sich ein weiteres Zimmer das über eine steile Treppe zu erreichen ist (Schlafzimmer oder Kinderzimmer?). Von diesem Zimmer geht ein weiteres Bad ab, diesmal mit Wanne. Bei Bedarf ließe sich die zweite Seite des Dachgeschosses ebenfalls ausbauen.

Hausdetails / Modernisierungen
Neue, hochwertige Granitfliesen im Bereich der Küche, des Flures, im Eingangsbereich und im Wohnzimmer sichern Pflegeleichtigkeit. Das Dach wurde 1998 neu eingedeckt, die Thermoplastfenster sind aus dem Jahr 2012. Die 30 KW starke Festbrennstoffheizung ist aus dem Jahr 2012 (inkl. ca. 1.500 Liter Speicher und Solaranlage für Warmwasserbereitung im Sommer). Im Sockelbereich (außen) sind Erneuerungsarbeiten notwendig. Die Tore im Nebengebäude sind aus dem Jahr 2013. Die gesamte Hauselektrik wurde zwischen 2012 und 2016 erneuert, die Innentüren ebenfalls, genau wir die Fußböden in den anderen Zimmern.

Für wen ist das Haus?
Wer Platz braucht und ein Haus sucht, in das er ohne großen Aufwand schnell einziehen kann, sollte sich diese Immobilie ansehen.

Vereinbaren Sie Ihren Termin, für Ihr neues zu Hause.

Fotos

Ihr Berater-Team

Die Immobilien-Profis Ihrer Sparkasse beantworten all Ihre Fragen zum Thema Eigenheim.

Sparkassen-Baufinanzierung

Finanzieren Sie Ihr Wohlfühl-Zuhause – mit festen Zinsen, günstig und sicher.

Zuhause ist einfach.

Wenn Sie aus mehr als 30.000 qualitätsgesicherten Immobilien online auswählen können. Entdecken Sie exklusive Angebote, die für mindestens sieben Tage ausschließlich im Sparkassen-Immobilienportal inseriert sind.

Cookie Branding
i